Informationen zur Ausleihe

In unserem barrierefreien Onlinekatalog stehen über 60000 Hörbücher und ca. 11000
Punktschriftbücher zur Ausleihe bereit.

Ausleihberechtigt sind ausschließlich blinde, seh- und lesebehinderte Menschen. Um unser kostenloses Angebot nutzen zu können, muss man einmal ein Anmeldeformular ausfüllen, das wir gerne per Post zuschicken oder online in einer barrierefreien Version zur Verfügung steht. Aus urheberrechtlichen Gründen muss uns ein Nachweis über die Blindheit, Lese- oder Sehbehinderung vorliegen. Dazu genügt uns ein ärztliches Attest oder die Vorder- und Rückseite des Schwerbehindertenausweises, sofern er das Merkzeichen "bl" für blind enthält. Das ärztliche Attest oder den Ausweis kann man uns entweder per Post zusenden oder als gescanntes Bild schicken.

Man kann im Katalog über die Buchsuche nach einem Titel, Autor oder einer Kategorie schauen.
Außerdem informieren wir regelmäßig über neue Hörbücher und über
neue Punktschriftbücher.

Alle Hörbücher lassen sich entweder über Apps, über onlinefähige Daisyplayer
oder über den Onlinekatalog laden. Ein Buch lässt sich prinzipiell auf mehreren Endgeräten nutzen.
Auch können die Hörbücher über die Apps und die sonstigen Geräte, die dazu fähig sind, online
gestreamt werden. Der Download und auch das Streamen von Hörbüchern steht blinden, seh- und
lesebehinderten Menschen kostenlos zur Verfügung.

Alle Hörbücher können als CD direkt an die gewünschte Adresse von blinden und sehbehinderten
Menschen geschickt werden. Für diesen Personenkreis ist die Rücksendung kostenlos. Auch das
"Adressieren" ist ohne sehende Hilfe möglich. Es muss lediglich ein Schild, das sich im Boxdeckel
befindet, herausgenommen werden.

Unsere Bücher lassen sich über unsere Apps bequem mit dem Smartphone
abspielen. Sie sind im sogenannten "Daisy-Format" (digital accessibility system). Somit kann man in
Ihnen Kapitel- oder Absatzweise, manchmal auch von Seite zu Seite springen. Prinzipiell lassen sie
sich auch mit jedem Mp3-Player abspielen, doch stehen einem dann die Möglichkeiten, komfortabel
"blättern" zu können, nicht zur Verfügung. Neben den Smartphones gibt es auch spezielle Geräte,
sogenannte "Daisyplayer", mit denen sich unsere Bücher abspielen lassen. Sie gelten als Hilfsmittel
und können dann über die Krankenkasse bezogen werden, wenn noch kein anderweitiges
"Lesesystem" zur Verfügung steht.

Bücher in Blindenschrift werden von uns per Post an unsere Nutzerinnen und Nutzer verschickt. Sie
sind in einer Versandtasche bzw. bei mehrbändigen werken in mehreren Versandtaschen verpackt.
Das Schild mit der Adresse kann herausgenommen werden. Dann ist nur noch unsere Adresse zu
sehen.
In unserem Sortiment sind viele Bücher für Kinder und Jugendliche zu finden. Darunter auch solche,
die sich sehr gut für Leseanfänger eignen. Hier kaufen wir regelmäßig neuerscheinungen.

Uns ist wichtig, dass für einen breiten Nutzerkreis unterschiedlichen Alters mit verschiedenen
Lesegewohnheiten eine reichhaltige Auswahl an Buchtiteln zur Verfügung steht. So findet man
Krimis, aktuelle Bestseller, Kinder- und Jugendbücher für sämtliche Alters- und Lesestufen, Sach- und
Fachliteratur, Literatur zu Sport und Technik und vieles Mehr in unserem Sortiment. Weiterhin
produzieren wir einige Zeitschriften als spezielle Hör- oder Blindenschriftausgabe. Darüber hinaus
betreuen wir Redaktionell Zeitschriften zu bestimmten Themenschwerpunkten oder für bestimmte
Nutzergruppen durch eigene Redakteurinnen und Redakteure.
Weitere Informationen zur Nutzung der Deutschen Blinden-Bibliothek findet man auch in der
Benutzerordnung.

  • Regelmäßig erhalten alle interessierten Personen durch Newsletter und eine Hörzeitschrift
    mit dem Titel "Kopfhörer" Informationen zu unseren Neuerscheinungen und
    Angebotserweiterungen.
  • Darüber hinaus sind wir jederzeit telefonisch oder per Mail für Sie da, um Ihnen
    beispielsweise bei der Suche nach Literatur zu bestimmten Themen gezielt zu helfen oder um
    Adressänderungen und sonstige Wünsche entgegenzunehmen.
  • Buchvorschläge, die Sie gerne von uns aufgesprochen, übertragen oder angeschafft hätten,
    sind uns herzlich willkommen.

Wir freuen uns über Wünsche und Anregungen. Telefonisch nehmen wir alle Rückmeldungen unter
der 06421/6060 gerne entgegen oder schicken Sie diese aninfo@blista.de